1. Aktualisiert vor dem Start der Installation eure Pakete auf dem Server.
apt-get update
apt-get upgrade

2. Erstellt einen Benutzer für den Teamspeak Server. Startet den Server nicht mit eurem root Benutzer!
adduser --disabled-login teamspeak


3. Wechselt mit dem Befehl auf euren Benutzer und navigiert in das Homeverzeichnis
su teamspeak
cd


4. Ladet von der offiziellen Teamspeak Website die benötigten Dateien herunter.
wget https://files.teamspeak-services.com/releases/server/3.11.0/teamspeak3-server_linux_amd64-3.11.0.tar.bz2


5. Mit dem Befehl „ls“ könnt ihr euch die vorhandenen Dateien im Verzeichnis anzeigen lassen. Die heruntergeladene Datei müsste vorhanden sein. Entpackt die Datei mit dem Befehl „tar xfvj“.
ls
tar xfvj teamspeak3-server_linux_amd64-3.11.0.tar.bz2

(Kleiner Hinweis: Tippe nur die ersten Buchstaben der Datei, mit der TAB Taste kannst du die Eingabe automatisch vervollständigen.)

6. Die Datei wurde nun entpackt. Ihr könnt die tar.bz2 Datei nun löschen. Navigiert mit cd in das neue Verzeichnis.
ls
rm teamspeak3-server_linux_amd64-3.11.0.tar.bz2
cd teamspeak3-server_linux_amd64


7. Um den Server starten zu können, muss man den Lizenzbestimmungen von Teamspeak zustimmen.
touch .ts3server_license_accepted


8. Der Server ist nun startbereit. Notier dir den Befehl oder speicher dir linuxpiraten.de ab ;)
./ts3server_startscript.sh start

loginname= "serveradmin", password= "28RtUW76"
token=RaqjZpJT37V199P7MveO3WZTPTmVxLPNOpesqMcq
Bei dem ersten Start wird der Server Query Admin Account erstellt und euch ein Token bereitgestellt. Als Verwaltungssoftware für euren Teamspeak kann ich YaTQA empfehlen.

Troubleshooting


1. Hast du dein Server Query Admin Passwort vergessen oder möchtest es ändern? Kein Problem! Starte deinen Server mit:
./ts3server_startscript.sh start serveradmin_password=DEINPASSWORT

2. Dein Server startet nicht? Überprüfe ob der Server bereits läuft und ob die Lizenzbestimmungen akzeptiert worden sind. (Schritt 7)